vielfältig - demokratisch - verlässlich

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und engagieren uns insbesondere in den Arbeitsbereichen Bildung, Beratung und lokale Erprobung.

Unterstützen Sie die vielseitige Arbeit unseres Vereins

Jetzt spenden

Beiträge filtern

Neuigkeit 3. August 2022

Unser Jahresbericht für 2021 ist da!

Unser Jahresbericht 2021 macht deutlich, wie wichtig es ist, dass wir uns seit 30 Jahren für Demokratieförderung in Sachsen einsetzen und steht gleichzeitig für die Transparenz unserer Arbeit. Wir zeigen darin die Entwicklung und Erfolge unserer einzelnen Projekte sowie des Gesamtvereins innerhalb des Jahres 2021 auf.

Neuigkeit 30. Mai 2022

Tolerade 2022: RAA Sachsen e.V. auf dem Menschenrechte Floor

Am 14.05.2022 fand in Dresden die Tolerade 2022 unter dem Motto „Never 2 late to partycipate“ statt. Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums für Demokratiearbeit in Sachsen haben wir uns dazu entschieden an der diesjährigen Parade mitzuwirken. Gemeinsam mit den Initiativen Seebrücke Dresden, Mission Lifeline, Wir Sind Paten sowie Start with a friend gestalteten wir den Menschenrechte Floor. Dabei wurden wir von den Crews Netrakk Soundsystem sowie Solanum Sound unterstützt.

Neuigkeit 7. März 2022

Studie: Demokratieerleben und Perspektiven junger Menschen in Hoyerswerda

Junge Menschen in Hoyerswerda erleben die Probleme, die der Strukturwandel mit sich bringt, hautnah: Sanierungsbedürftige Infrastruktur und Gebäude, das absehbare Ende des in der DDR angesehenen Wirtschaftstreibers Braunkohle, die Überalterung und fehlende Zukunftsperspektiven sind Bestandteile ihres Alltages. Sie fühlen sich weder in der Stadt noch von der Politik ausreichend wahrgenommen, was allesamt die politische Einstellung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen prägt.

Neuigkeit 20. Dezember 2019

Unser Jahresrückblick 2019

Das Jahr 2019 war politisch spannend, gleichzeitig anstrengend und teilweise zermürbend. Es gab 2019 viele rechte Übergriffe, Anfeindungen und Anschläge. Erwähnt seien der Mord an Walter Lübcke sowie der Terroranschlag in Halle. Dennoch haben wir 2019 mit vielen tollen Menschen zusammengearbeitet und vieles erreicht, unter anderem die Kampagne #100PROZENTMENSCH des Bündnisses gegen Rassismus, das Tribunal "NSU-Komplex auflösen" oder unsere Wahrnehmungsstudie. Hier für euch zusammengefasst ...

Neuigkeit 30. August 2019

Starke Frauen im Osten, Frauenpower für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit

Unter diesem Titel fand am 26.08.2019 im OSSI ein Fachtag, anlässlich des 70. Geburtstages unserer Vorstandsvorsitzenden Helga Nickich,statt. Prof. Dr. Ulrike Gräßel von der Hochschule Zittau-Görlitz präsentierte eine spannende Gegenüberstellung von Frauenstrukturen und -quoten im Westen und Osten Deutschlands und erläuterte, welchen unterschiedlichen Barrieren viele Frauen in ihrem Leben ausgesetzt sind. Den gesamten Fachbeitrag haben wir hier für Sie dokumentiert.