Vorfall vom 17. Juli 2020 | Erzgebirgskreis

Gelenau

Landkreis: Erzgebirgskreis

Hakenkreuz geklebt

Unbekannte hben mit Aufklebern ein Hakenkreuz an die Wand einer Mehrzweckhalle in der Ernst-Grohmann-Straße in Gelenau geklebt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.

Quelle: Polizei

Alle Beiträge sehen