Mach was – veränder was!

"Peer Leadership Sachsen - Training für interkulturelle Kompetenz und Demokratie" wird gefördert im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz" und ist ein Projekt in dem Schüler:innen zwischen 13 und 16 Jahren selbst die Initiative ergreifen.

Der peer-Ansatz beruht auf der Überzeugung, dass Jugendliche am besten wissen, wofür sich Gleichaltrige interessieren.
In einer zweijährigen Ausbildung mit regionalen und überregionalen Seminarwochenenden sollen die Jugendlichen befähigt werden, Themen wie Vorurteile, Diskriminierung, Toleranz, Asyl, Demokratie und Zivilgesellschaft zu bearbeiten und mit selbst oragnisierten Projekten an ihren Schulen und in ihrem direkten Lebensumfeld diese ihren Mitschüler:innen näher zu bringen. Hier übernehmen unsere Peerleaders eine wichtige Funktion als Multiplikator:innen.

Peer Leadership Sachsen vermittelt demokratische Handlungsstrategien und setzt somit ein Zeichen für ein offenes und tolerantes Miteinander.

Gruppe anmelden Infopaket anfordern

Beiträge filtern

Neuigkeit 21. März 2022

Ein verlängertes Wochenende mit den Peerleaders in Plauen

Vom 10. bis 13. März trafen sich 20 Peerleaders aus dem 10.Ausbildungsjahrgang in der Jugendherberge ‚Alte Feuerwache‘ in Plauen. Dieses Seminarwochenende war vollgepackt mit vielen Inhalten, um möglichst vieles nachzuholen, was durch die abgesagten Treffen (corona-bedingt) versäumt wurde. In den vier Tagen wurden Themen wie Projektmanagement, Vorurteilen begegnen und Zivilcourage beleuchtet.

Während die Tagesseminare intensiv waren, wurde an den Abenden gespielt und getanzt. Es war eine schöne Atmosphäre und in jedem Fall spürbar, dass sich sowohl die Peerleaders, als auch Betreuende, Peertrainer:innen und Projektleitung über ein analoges Treffen sehr gefreut haben.

Ein riesiges Dankeschön geht an die Peertrainer:innen, die von morgens bis abends für die Peerleaders da waren, außerdem an das Team der JH ‚Alte Feuerwache‘ für die fantastische Unterbringung und Ausstattung und natürlich auch an euch, liebe Peerleaders, fürs mit dabei sein und mitmachen :)

Das nächste Treffen findet im Juni vom 24.-26.06.2022 in Chemnitz statt. Hier werden wir euren Abschluss feiern, denn dann seid ihr fertig ausgebildete Peerleaders. Am Samstag wird es außerdem eine Jubiläumsparty geben – denn Peer Leadership Sachsen feiert 11-jähriges Bestehen bei der RAA Sachsen e.V.

Dann darf auch wieder getanzt werden :)

Bleibt gesund, bis ganz bald,

eure Elsi

Neuigkeit 25. Februar 2022

Auf ins zweite Schulhalbjahr!

Auch wenn es zu Beginn des Jahres ruhig war auf der Homepage von Peer Leadership, heißt das noch lange nicht, dass es auch bei den peerleaders ruhig war.
Denn das Jahr startete gleich mit viel Aktion, wenn auch erstmal nur im digitalen Raum.

Neuigkeit 6. Dezember 2021

Der Jubiläumsjahrgang startet – Herzlich Willkommen neue Peerleaders!

Am 04.12.2021 startete der 11. Jahrgang der Peerleaders in ihre Ausbildung! Mit dabei sind die  Oberschule Schönfeld, die Kurfürst-Moritz-Schule aus Boxdorf, die Wilhelm-Adolph-von-Trützschler-Oberschule aus Falkenstein und die Tännichtschule Meerane.

Die Auftaktveranstaltung für die neuen Peerleaders fand digital statt, ein erstes Treffen wird es dann im Frühjahr 2022 geben. Am Samstag ging es vor allem darum, dass sich alle einmal kennenlernen und austauschen können, was sie sich so vom Projekt erwarten. Hier ein paar Auszüge der Erwartungen:

-          Gegen Mobbing eintreten

-          Konflikte lösen und Diskussionen führen können

-          Selbstbewusstsein stärken

Dies sind nur einige Inhalte, die jetzt in den kommenden zwei Jahren eine wichtige Rolle spielen werden. Es war ein schöner Auftakt und wir freuen uns jetzt schon tierisch auf unser erstes sachsenweites Seminarwochenende!

Vielen Dank an alle Teilnehmenden, Betreuenden und PeertrainerInnen!

Neuigkeit 9. November 2021

Peerleaders nehmen Schloss Augustusburg ein

Am vergangenen Wochenende, vom 05. bis 07. November, trafen sich die Peerleaders aus Oelsnitz, Dresden, Zschopau und Lauter-Bernsbach auf dem Schloss Augustusburg. Nach vielen Webinaren und einer Tagesveranstaltung konnte endlich wieder ein sachsenweites Seminarwochenende stattfinden.

Los ging´s am Freitag mit Spiel, Spaß, Musik und guter Laune.

Im Laufe der Tage ging es vor allem um Gruppendynamik und Gruppenkommunikation. Sowohl inhaltlich als auch zur Umgebung passend wurden Übungen wie das Bauen von Stuhltürmen bis hin zur Seminarfee durchgeführt.  

Ein großer Dank geht an die PeertrainerInnen, die gemeinsam mit den Jugendlichen ein einzigartiges Wochenende auf die Beine gestellt haben und dabei so einiges auch über sich ergehen lassen haben – wie bei der Post-It-Attacke ;)

Ende November findet bereits das nächste Treffen statt!

Bis dahin, bleibt gesund,

eure Elisabeth

Neuigkeit 15. September 2021

Internationaler Tag der Demokratie

Wir feiern etwas Altes und Modernes zugleich! Am 15.09. ist der internationale Tag der Demokratie. Der von den Vereinten Nationen erklärte Gedenktag soll verdeutlichen, dass Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist.

Neuigkeit 9. August 2021

Neue Peerleader gesucht

Zu Beginn des Schuljahres 2021/22 soll der elfte Ausbildungsjahrgang der Peerleader starten.