18.11.2017 Expertenchat "Zivilcourage - Was kann ich persönlich tun?

veröffentlicht am

Rassismus ist wieder alltäglich geworden. Überall begegnet man rassistischen Parolen, Vorurteilen und Diskussionsmustern. In der Straßenbahn, im Restaurant und auf Partys. Doch wie kann man reagieren, wenn man davon mitbekommt? Welche Handlungsoptionen hat man und in welchem rechtlichen Rahmen bewegt man sich? Diese Fragen können am 18.11.16 von 19.00 bis 20.30 Uhr erläutert und diskutiert werden.

Der Chat wird von einer Mitarbeiterin der Opferberatung Dresden moderiert.

am Fr, 18.11.2016
von 19:00 - 20:30 Uhr

Ihr könnt kostenlos, vertraulich un anonym mitdiskutuieren bei unserer Onlineberatung

Zurück