Beschreibung in leichter Sprache

logo_zusammenspiel-gme_RAA.jpg

ZUSAMMENSPIEL ist ein Angebot für Gruppen.

In den Gruppen sind Eltern mit ihren Kindern.

Sie treffen sich in Kitas.

Dort lernen sie gemeinsam etwas.

Das ist freiwillig.

Es sollen immer mehr Gruppen werden.

Erst gibt es nur Gruppen in Hoyerswerda.

Später gibt es auch Gruppen im Land-Kreis Bautzen.

Dann gibt es noch Gruppen im Land-Kreis Görlitz.

Das dauert bis zum Jahr 2024.

Es geht um Sprachen.

Die Kinder lernen neue Wörter.

Sie sprechen deutsch oder eine andere Sprache.

Die Eltern üben mit ihren Kindern.

Sie spielen dabei viel.

Über Demokratie reden sie auch:

Jeder Mensch ist wichtig.

Jeder kann etwas gut.

Das ist Wert-Schätzung.

Alle sind gleich.

Alle sind freundlich zueinander.

Keiner geht schlecht mit einem anderen um.

Das ist Respekt.

Kinder dürfen in der Familie etwas entscheiden.

Eltern dürfen in der Kita etwas entscheiden.

Das ist Beteiligung.

Es gibt für jede Gruppe Anleiter.

Sie sind freiwillig dort.

Man nennt sie Elternbegleiter.

Sie kommen zu uns.

Wir geben Schulungen.

Das ist Unterricht.

Hier lernen sie mehr über Sprache und Demokratie.

Sie kommen auch zu Treffen.

Dort sprechen sie über ihre Arbeit.

Wir geben dann Hilfe.

Sie bekommen von uns Material.

Das bearbeiten wir.

So wird es immer mehr.

Es soll zu den Gruppen passen.

 

Man kann uns gerne anrufen:


Heike Thomasius

01525 - 9729689

 

oder

Stephanie Ludwig

01525 - 9729701

 

Man kann uns eine E-Mail schreiben:

 

heike.thomasius@raa-sachsen.de

oder

ludwig@raa-hoyerswerda.com

Man kann uns Post schicken:

 

RAA Hoyerswerda / Ostsachsen

Industriegelände Str. B Nr. 8

02977 Hoyerswerda