Dresden Trachenberge

Rollstuhlfahrer attackiert

Am Montagabend gegen 22:45 Uhr wurde ein 39-jähriger Rollstuhlfahrer Ziel eines Angriffs. Zwei Unbekannte stießen den Mann samt seines Rollstuhls um, als er sich in einem Park auf der Hubertusstraße befand. Der Rollstuhlfahrer erlitt dadurch Verletzungen.

Quelle: Polizei, Presse

Zurück