169 Einträge in der Chronik

: Görlitz (LK Görlitz)

18-Jähriger zeigt Hitlergruß

Als Polizeibedienstete am Montagabend auf den Marienplatz gerufen wurden, um einem betrunkenen 19-Jährigen zu helfen, der immer wieder das Bewusstsein verlor, zeigte ein 18-jähriger Bekannter des Betrunkenen ihnen gegenüber den Hitlergruß.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Görlitz (LK Görlitz)

Rechte Graffitis gesprüht

In der Nacht von Freitag auf Samstag sprühten Unbekannte an mehreren Orten um das Görlitzer Theater einen arabischen Schriftzug, der sinngemäß "Eure Heimat braucht euch, geht wieder zurück!" bedeutet.

Vermutlich richtete sich die Aktion gegen die Ausrichtung des Zuckerfests, dem Fastenbrechen am Ende des Ramadan,  auf den Görlitzer Theaterwiesen. Dieses fand am darauffolgenden Sonntag statt. 

Quelle: Augenzeug_inbericht

Weiterlesen …

: Görlitz (LK Görlitz)

Geflüchtete fotografiert und provoziert

Die Polizei wurde am Donenrstagabend zu einer vermeintlichen Schlägerei zwischen mehreren Geflüchteten und einem 61-jährigen Mann auf den Marienplatz in Görlitz gerufen. Vor Ort stellte sich die Situation so dar, dass der 61-Jährige die Geflüchteten verbal provozierte und fotografierte. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung war es nicht gekommen. 

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Zittau (LK Görlitz)

Rechte Aufkleber angebracht

Nach einem Zeugenhinweise konnte die Polizei in der Nacht zu Dienstag eine 59-jährige Frau sowie zwei Männer im Alter von 48 und 52 Jahren beim Anbringen von Aufklebern mit arabischen Schriftzügen stellen. Die Schriftzüge bedeuten sinngemäß "Kehrt in die Heimat zurück! Sie braucht euch!".

Bereits Anfang Juni wurde auf der Internetseite von "EinProzent" eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der sich die Gruppe "Zittau mit Zukunft" für eine ähnliche Aktion verantwortlich erklärte.

Quelle: Polizei, Presse

 

Weiterlesen …

: Zittau (LK Görlitz)

SPD-Parteibüro beschmiert

In der Nacht auf Freitag beschmierten Unbekannte ein Parteibüro der SPD auf der Reichenberger Straße mit dem Schriftzug "AFD!".

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Görlitz (LK Görlitz)

Hakenkreuze in Einkaufwagen für Kinder eingebrannt

Unbekannte haben in einen Einkaufswagen für Kinder Hakenkreuze sowie den Schriftzug "ACAB" eingebrannt. Der Einkaufswagen wurde an der Lutherstraße aufgefunden.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Zittau (LK Görlitz)

Rechte Aufkleber geklebt

Rund um den Heinrich-Heine-Platz klebten Unbekannte mehrere Aufkleber mit arabischen Schriftzügen auf Straßenlaternen. Übersetzt bedeutet der Schriftzug sinngemäß "Kehrt in die Heimat zurück! Sie braucht euch!".

Quelle: Polizei

 

 

Weiterlesen …

: Zittau (LK Görlitz)

Reichsbürger bedroht Richter und Staatsanwaltschaft

Im Vorfeld der Prozesseröffnung gegen einen 53-jährigen Reichsbürger wegen des Vorwurfs der Geldwäsche bedrohte dieser über das Internet massiv Angehörige der Staatsanwaltschaft Görlitz und des Amtgerichts Zittau. Aufgrund der Drohungen fand der Prozessbeginn am 28. März unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen statt.

Quelle: Presse

Weiterlesen …

: Görlitz (LK Görlitz)

Hakenkreuze an Geschäfte geritzt

In der Nacht von Montag zu Dienstag wurden auf der Berliner Straße mehrere Hakenkreuze geritzt. Betroffen sind ein Imbiss sowie ein Lebensmittelmarkt.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …

: Zittau (LK Görlitz)

Mann zeigt Hitlergruß 

Ein 59-jähriger Mann zeigte am Donnerstagnachmittag mehrmals den Hitlergruß und skandierte dabei rechte Parolen.

Quelle: Polizei

Weiterlesen …