2948 Einträge in der gesamten Chronik

: Leipzig Reudnitz-Thonberg (Stadt Leipzig)

Rechte Schmierereien am Anwaltsbüro

Unbekannte Täter besprühten eine Fassade eines Hauses, indem sich eine
Rechtsanwaltskanzlei befindet. Mittels roter Farbe in einer Größe von ca. 100 cm x 60
cm wurden die Worte: „Lügen Kasek“ gesprüht. Weiterhin lag ein kleiner Stein vor dem
Haus, auf welchem mit schwarzen Eddingstift eine „SS“ Rune aufgemalt wurde. Die
Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Ermittlungsverfahren wegen
Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und
Sachbeschädigung eingeleitet. (Vo)

Pressemitteilung der Polizei

Weiterlesen …

: Dresden Cotta (Stadt Dresden)

Islamfeindliche Schmiererein rund um Moschee

Wenige Wochen nach dem Sprengstoffanschlag auf die Fatih-Moschee hat ein Unbekannter mehrere islamfeindliche Sprüche an einen Lichtmast, einen Stromkasten und Bauzäune im Umfeld der Moschee geschmiert.

Quelle: Polizei, Presse

Weiterlesen …

: Bautzen (LK Bautzen)

Störversuch und Hitlergruß gegen linke Demonstration

Eine Gruppe von 15 zum Teil vermummten Personen versuchte am Freitagbend eine Demonstration gegen rechte Gewalt zu stören. Außerdem zeigte ein 27-Jähriger am Rand der Demonstration den Hitlergruß. Die Polizei stellte in beiden Fällen die Personalien fest.

Quelle: Polizei, Presse 

Weiterlesen …

: Görlitz (LK Görlitz)

Mann zeigt Hitlergruß

Auf dem Demianiplatz in Görlitz hat ein unbekannter Mann den Hitlergruß gezeigt. Die durch einen Zeugen informierte Polizei konnte den Täter vor Ort nicht mehr feststellen.

Quelle: Polizei

 

Weiterlesen …

: Hoyerswerda (LK Bautzen)

Hakenkreuz in Haustür geritzt

Ein Unbekannter hat in die Glasscheibe einer Hauseingangstür ein Hakenkreuz und eine verbotene Parole geritzt. Der Unbekannte hinterließ außerdem mehrere Einschläge in der Scheibe.

Weiterlesen …